-,-- € 0 Produkte

Sie haben momentan keine Produkte in Ihrem Warenkorb.

Versandkosten:   Gesamt:  

Zur Kasse gehen

Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

1.     Geltungsbereich und Vertragsabschluss
1.1      Es gelten ausschließlich die nachstehenden Geschäftsbedingungen für alle unsere Angebote und mit uns geschlossenen Verträge in der Version die zum Zeitpunkt des Angebots oder   Vertragsschuss im Internet bereitgestellt wird. Die Gültigkeit der AGB ist unabhängig von der Art des Vertragsschlusses.
1.2      Ein Vertrag kommt erst mit der Ausstellung unserer schriftlichen Rechnung oder schriftlichen Bestellung zustande. Für den Vertragsinhalt, insbesondere für den Leistungsumfang ist allein unsere Rechnung oder Bestellung maßgebend. Änderungen und Ergänzungen bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung.
1.3      Sollte unsere Rechnung Schreib- oder Druckfehler enthalten oder sollten unserer Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so sind wir zur Anfechtung berechtigt, wobei wir Ihnen unseren Irrtum beweisen müssen.

2.     Preise und Zahlungsbedingungen
2.1      Alle unsere Preise gegenüber Endkunden verstehen sich ohne gesonderten Hinweis inklusive Verpackung, und der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer wird auf der Rechnung ausgewiesen. Alle unsere Preise gegenüber Wiederverkäufern verstehen sich ohne gesonderten Hinweis inklusive Verpackung, ohne Versand und zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Änderungen werden in der Rechnung vermerkt.
2.2      Bei Auslandüberweisungen werden die Überweisungsgebühren vom Auftraggeber übernommen.
2.3   Nach BGB § 286 Abs. 3 sind alle Rechnungen 30 Tage nach Zugang fällig. Wird die 30-Tage-Frist nicht eingehalten entsteht automatisch Zahlungsverzug. Die offene Rechnung kann bei Zahlungsverzug einschließlich Rechtsverfolgungskosten eingeklagt werden. Dieser Hinweis ist gesetzlich vorgeschrieben.
2.4   Wir sind berechtigt, die Bearbeitung aller Aufträge des Bestellers von einer Vorauszahlung oder einer Sicherheitsleistung abhängig zu machen.

3.     Lieferbedingungen und Versandkosten
3.1     Die Lieferzeit bezeichnet die Zeit von der Auftragsbestätigung bis die Ware versandfertig ist. Die angegebenen Lieferzeiten im Internet sind im Allgemeinen gültig, bei Abweichungen werden diese dem Kunden vor der Rechnungsstellung bekannt gegeben und in der Rechnung angegeben. Bindend ist die Lieferzeit in unserer Rechnung.
3.2     Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt.
3.3     Sollte die Zustellung der Ware trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten.
3.4     Die Versandkosten für Endkunden betragen innerhalb Deutschlands ohne gesonderten Hinweis 3,90 €.

4.     Gefahrübergang und Entgegennahme
4.1      Die Waren werden ohne gesonderte Vereinbarung mit einer Summe versichert versendet, die mindestens dem Warenwert entspricht. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung des Leistungsgegenstandes geht auf den Besteller über, sobald die Ware dem Versandunterhemen übergeben wurde. Dies gilt für Wiederverkäufer und ist unabhängig davon, wer die Transportkosten trägt.
4.2     Teillieferungen und -leistungen sind zulässig. Sind die Teillieferungen vertraglich nicht vereinbar, trägt die Partei die Transportkosten welche die Teillieferung anfragt. Wird die vereinbarte Lieferzeit überschritten trägt die Partei die nicht rechtzeitig liefert die Kosten für die vorzeitige Teillieferung.

5.     Eigentumsvorbehalt
5.1     Von uns gelieferte Waren bleiben unser Eigentum bis zur vollständigen Erfüllung unserer sämtlichen Ansprüche aus der gesamten Geschäftsverbindung mit dem Besteller. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.
5.2     Der Besteller ist zur getrennten Lagerung und Kennzeichnung der unter Eigentumsvorbehalt stehenden Waren verpflichtet. Er wird die unter Eigentumsvorbehalt stehenden Waren auf eigene Kosten gegen Feuer, Wasserschäden, Einbruch und Diebstahl versichern. Auf Verlangen ist uns die Versicherungspolice zur Einsicht zu übermitteln. Der Besteller tritt uns im Voraus die Ansprüche gegen die Versicherung ab.
5.3     Bei Zugriffen Dritter auf das Vorbehaltseigentum hat der Besteller uns unverzüglich zu benachrichtigen. Der Besteller trägt alle Kosten, die zur Aufhebung des Zugriffs und zu einer Wiederbeschaffung der von uns gelieferten Waren aufgewendet werden müssen.
5.4     Bei vertragswidrigem Verhalten des Bestellers, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, die Vorbehaltsware auf Kosten des Bestellers zurückzunehmen, ohne vom Vertrag zurückzutreten.
5.5     Der Besteller ist zur Zurückbehaltung oder Aufrechnung, auch wenn Mängelrügen oder Gegenansprüche geltend gemacht werden, nur berechtigt, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben, oder wenn die Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt sind.

6.     Gewährleistung
6.1     Der Besteller ist verpflichtet, die gelieferten Teile unverzüglich zu überprüfen, uns über etwaige Mängel zu informieren und Mängel an der gelieferten Ware bei Anlieferung unverzüglich geltend zu machen, da nur dann eine Transportversicherung in Kraft tritt. Bei Post, DHL und anderen Transportunternehmen sind die Beschädigungen sofort gelten zu machen.
6.2     Erweisen sich von uns erbrachte Leistungen als mangelhaft, sind wir verpflichtet, die Mängel zu beheben. Dies gilt nicht, wenn die Beanstandungen auf unsachgemäßer Montage oder Behandlung, auf bestimmungswidriger Verwendung oder natürlicher Abnutzung beruhen. Ändert oder repariert der Besteller von uns gelieferte Ware oder lässt er Änderungen oder Reparaturen durch Dritte vornehmen, erlischt insoweit die Gewährleistung, es sei denn, der Besteller kann nachweisen, dass die Änderung oder Reparatur für den Mangel nicht ursächlich oder nicht mit ursächlich ist. Unsere Gewährleistungspflicht richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.
6.3     Pyramidenstangen die durch die Nutzung verbogen sind oder Pyramidenkomponenten die durch die Nutzung verkratzt wurden sind kein Garantiefall.
6.4     Die Gewährleistungsfrist beträgt 12 Monate ab dem Gefahrenübergang.

7.     Widerrufsrecht
7.1   Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).

Widerrufsbelehrung für Verbraucher Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Das Widerrufsrecht beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Ist das Produkt auf Ihren Wunsch individualisiert ist eine Rücknahme nicht möglich und sie verzichten auf das Widerrufsrecht.

Der Widerruf ist zu richten an:
Ingenieurbüro Florian Klein UG (haftungsbeschränkt)
Grafenberger Allee 186a
D-40237 Düsseldorf
E-Mail: info@pyramiden-manufaktur.de

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), spätestens binnen vierzehn Tagen nach dem  Erhalt des zurück gesendeten Artikels. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung
7.2     Rückgaberecht für Wiederverkäufer. Wir gewähren ein 14-tägiges Rücktrittsrecht ab Anlieferung. Innerhalb dieser Frist kann originalverpackte, unbeschädigte Ware auf Kosten des Käufers, gegen Erstattung des Warenwertes abzüglich etwaiger Transportkosten der Hinsendung, an uns zurückgesendet werden. Fordern Sie dazu bitte ein Rücksendeformular bei uns an. Personalisierte Artikel und Sonderanfertigungen können nicht zurückgegeben werden. Für die vom Besteller Einbehaltenen Artikel gilt die Preisliste zum Zeitpunkt der Bestellung mit den Preisen für die von Besteller behaltene Menge der Artikel. Ist das Produkt auf Ihren Wunsch individualisiert ist eine Rücknahme nicht möglich und sie verzichten auf das Rückgaberecht.

8.    Rücksendung
8.1     Wir nehmen keine unfrei zurückgeschickten Waren an. Bei Rückgabe des Artikels sind die Artikel versichert zurückzusenden. Wenn die Rücksendung zu unseren Lasten geht, ist die Rücksendung trotzdem frei zu machen. Die angefallenen Kosten werden dem Rücksender dann zusammen mit seinem Kaufpreis erstattet. Der Besteller hat die Rücksendung vorher telefonisch oder schriftlich zu avisieren.

9.    Wirkung
9.1     Die Informationen zur Wirkungsweise der Pyramide stellen ausschließlich subjektive Wahrnehmungen, Erfahrungen, Einschätzungen und Meinungen dar. Eine tatsächliche, messbare Wirkung der Pyramide auf Mensch und Umwelt lässt sich mit keiner anerkannten wissenschaftlichen Methode nachweisen. Insofern können die Pyramiden die gegebenenfalls erforderlichen Kontakte zu Ärzten, Medizinern und Apothekern nicht ersetzen. Die Pyramiden sind in keiner Weise dazu geeignet, professionelle Beratungen, Untersuchungen, Behandlungen, Diagnosen usw. durch Ärzte, Apotheker, Psychotherapeuten, Heilpraktiker oder andere medizinische Fachleute zu ersetzen, zu ergänzen, zu widerlegen oder gesundheitliche oder sonstige Beschwerden mit schulmedizinischer oder homöopathischer Effizienz zu lindern.

10.    Haftung
10.1     Wir haften nur für Schäden an der Ware selbst und maximal mit dem Warenwert. Weitergehende Ansprüche des Bestellers, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind ausgeschlossen.
10.2     Soweit wir ohne Vergütung Ratschläge und Empfehlungen geben, erfolgt dies aufgrund sorgfältiger Prüfung, jedoch ohne rechtliche Bindung; jegliche Haftung dafür ist ausgeschlossen. Die Prüfung, ob sich die bestellte Ware für den vom Besteller vorgesehenen Verwendungszweck eignet, obliegt allein dem Besteller.
10.3     Die Gelieferten Pyramidenbauelement der Energiepyramide Cheops sind ausschließlich zum Aufbau der Energiepyramide Cheops gedacht, bei Zweckfremder Nutzung übernimmt die Pyramiden-Manufaktur keinerlei Haftung für die Komponenten. Die Energiepyramide Cheops ist ausschließlich zum Aufbau auf ebenen Flächen gebaut, bei anderweitiger Nutzung kann die Pyramiden-Manufaktur keine Haftung übernehmen.
10.4     Um die Verletzungsgefahr auszuschließen, darf die Energiepyramide Cheops nicht in die Hände von Kindern unter 18 Jahren gelangen. Bei der Benutzung müssen alle Pyramidenbauteile vorsichtig behandelt und auf die teileweise spitzen und scharfen Kanten geachtet werden. Wir können keine Haftung für Wunden übernehmen die durch unvorsichtige Handhabung entstehen. Die Energiepyramide Cheops darf nur an Ort aufgebaut werden wo keine anderen Menschen darüber fallen oder sich daran verletzten können.
10.5     Bei dem Zusammenbau der Energiepyramide Cheops ist ausschließlich nach der Anleitung im Begleitheft der Pyramiden-Manufaktur vorzugehen und alle Punkte zu berücksichtigen. Nachdem Aufbau muss der Aufbauer überprüfen ob die Energiepyramide Cheops stabil steht so wie in der Aufbauanleitung beschrieben. Falls der Aufsteller bedenken an der Stabilität der Pyramide hat muss die Energiepyramide Cheops unverzüglich abgebaut werden. Die Pyramidenbauelemente, wie die gesamte Energiepyramide Cheops dürfen nicht bewegt werden, während Menschen in der Pyramide sind.
10.6     Die Energiepyramide Cheops besteht aus Messing. Die Hauptbestandteile von Messing sind Kupfer und Zink. Diese Materialien sind nicht zum Essen oder ähnlich vorgesehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schaden die durch das Material verursacht werden.
10.7     Wir übernehmen keine Haftung für irgendeine Wirkung der Energiepyramide Cheops, da die Wirkung naturwissenschaftlich nicht nachgewiesen ist. Die Energiepyramide Cheops wird als Kunstobjekt ohne Wirkung verkauft.

11.    Abmahnungen
11.1    Sollte der Inhalt oder die Aufmachung von Dokumenten, Webseiten oder ähnlichem Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrechts-Verletzung von Schutzrecht-Inhaberinnen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung erfolgen. Wir garantieren, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen einreichen.

12.    Datenschutz
12.1     Dem Vertragspartner ist bekannt und er willigt darin ein, dass seine für die Auftrags- und Bestellabwicklung notwendigen persönlichen Daten auf Datenträgern gespeichert werden. Wir werden diese Daten nur für die Abwicklung der Geschäftsbeziehung nutzen und nicht an Dritte weitergeben.
Unsere Webseite verwendet Cookies wie im Allgemeinen Webseiten. Wenn Sie diese nicht wünschen, aktivieren Sie bitte in Ihrem Internetbrowser das Cookies verweigert werden.

13.    Rechte und Copyright
13.1     Technische Änderungen oder Änderungen wegen Irrtums behalten wir uns ebenso vor wie die Streichung einzelner Artikel aus dem Sortiment.
13.2     Sämtliche Rechte an Broschüren, Begleitheften, Logos, Katalogen bzw. Internetauftritten liegen bei der Pyramiden-Manufaktur. Der Nachdruck beziehungsweise das Kopieren von Inhalten ist, auch auszugsweise, nicht gestattet. In Ausnahmefallen erteilen wir eine schriftliche Erlaubnis. Alle hier veröffentliche Texte unterliegen dem Copyright.

14.    Schlussbestimmungen
14.1     Diese AGB unterliegen dem deutschen Recht. Davon ausgenommen, d.h. unanwendbar ist das UN-Abkommen über den Internationalen Warenkauf. Die Vertragssprache ist Deutsch. Der Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten in Zusammenhang mit diesen AGB wird durch unseren Sitz bestimmt. Der Besteller kann daneben – nach unserer Wahl – auch an seinem Sitz verklagt werden. Bei Meinungsverschiedenheiten und Rechtsstreitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht. Im Falle des punktuellen Widerspruchs dieser AGB mit gegebenenfalls vorhandenen Einkaufbedingungen des Käufers erfolgt ein Rückgriff auf die gesetzlichen Bestimmungen die in ihrem wirtschaftlichen Gehalt der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Widerspruchsfreie Teile dieser AGB sind hiervon unberührt.
14.2     Nachträgliche Änderungen der AGB in Folge von gesetzlichen Änderungen vorbehalten.
14.4     Allgemein Verantwortlich für den Inhalt der AGBs ist die Pyramiden-Manufaktur.
14.5     Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte von Webseiten haben auf die wir verlinken. Wir distanzieren uns vorsorglich von allen fremden Inhalten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Ingenieurbüro Florian Klein UG (haftungsbeschränkt)
Grafenberger Allee 186a
D-40237 Düsseldorf

Handy +49 176 800 20 978
E-Mail: info@pyramiden-manufaktur.de

Stand: 01.05.2017

suprcomonlineshop